Stucküberzug

Stucküberzug
m
штукатурная облицовка, штукатурная отделка, штукатурное покрытие

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Stucküberzug" в других словарях:

  • Architektur im Römischen Reich — Als Römische Architektur bezeichnet man die Baukunst der Römer zur Zeit der römischen Republik und der Kaiserzeit. Die römische Architekturgeschichte umfasst damit einen Zeitraum von etwa neun Jahrhunderten (500 v. Chr.–400 n. Chr.). Die Epochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Macellum von Pompeji — Das Macellum von Pompeji befand sich am Forum und war als Lebensmittel Markthalle (Macellum) der antiken Stadt ein zentraler Ort Pompejis. Das Gebäude wurde in mehreren Bauphasen errichtet. Beim Erdbeben 62 n. Chr, das Pompeji in weiten Teilen… …   Deutsch Wikipedia

  • Puuc — oder Puuc Stil ist ein Architekturstil der Maya im präkolumbischen Mesoamerika. Der Name Puuc stammt aus der yucatekischen Mayasprache und ist die Bezeichnung für das Hügelland (pu uk) im Südwesten von Yucatán. Der nördliche Rand des Hügellandes… …   Deutsch Wikipedia

  • Römische Architektur — Als Römische Architektur bezeichnet man die Baukunst der Römer zur Zeit der römischen Republik und der Kaiserzeit. Die römische Architekturgeschichte umfasst damit einen Zeitraum von etwa neun Jahrhunderten (500 v. Chr.–400 n. Chr.). Die Epochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pompeji — (ital. Pompeï), alte, von den Oskern gegründete, um 425 von den Samnitern in Besitz genommene und durch griechischen Einfluß verschönerte Stadt in Kampanien, auf einer isolierten Anhöhe an dem einst schiffbaren Sarnus gelegen (s. Karte »Umgebung… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dainzú — ist eine präkolumbische Stadt und Kultanlage (heute archäologische Ausgrabungsstätte) im Tal von Oaxaca, Mexiko, 19 km östsüdöstlich der gleichnamigen Staatshauptstadt. Erste Siedlungsspuren finden sich bereits um das 3. Jahrtausend v. Chr …   Deutsch Wikipedia

  • Qubba — Mausoleum Mā al ʿAinins (1830–1910) in Smara, Westsahara. Er wurde wegen seines Kampfes gegen die Kolonialherrschaft als politischer Führer und zugleich als Heiliger verehrt Qubba, auch Kubba, Kubbe, (arabisch ‏قبّة ‎ ‚Kuppel‘, Plural:… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochob — ist eine kleine Ruinenstätte der Maya in Mexiko. Sie befindet sich auf der Halbinsel Yucatán im Bundesstaat Campeche, 38 Kilometer südöstlich von Hopelchén und etwa 7 Kilometer südsüdwestlich von Dzibalchén gelegen. Der Fundort ist das vermutlich …   Deutsch Wikipedia

  • Huntichmul II — Seitenansicht des Hauptgebäudes Seitenraum der oberen Ebene …   Deutsch Wikipedia

  • Kopf des Nefertem — Kopf auf einer Lotosblüte Material …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»